FRANKENPOST Artikel vom 25.02.2019 –
Matthias Popp und seine Mitstreiter präsentieren ihre Ideen vom vereinten Fichtelgebirge. Die neue Gruppierung will in 42 Kommunalparlamenten Fuß fassen. –

Thierstein – Jetzt gibt es kein Zurück mehr. Der Wunsiedler Matthias Popp und seine Mitstreiter wollen die große Landstadt Fichtelgebirge gründen. Nicht jetzt sofort, sondern in nicht allzu ferner Zukunft. Die ersten Schritte auf dem Weg dahin präsentierten die Initiatoren der „Überparteilichen Wählervereinigung Große Landstadt Fichtelgebirge“ (GLF) bei einer Pressekonferenz am Freitag im BD-Sensors-Forum in Thierstein.
FRANKENPOST Artikel vom 25.02.2019 >>